Concor Card Casino

CCC Wien Lugner City: Deal zu dritt beendet das Bounty on Staff am Mittwoch

0

Ein weiteres Bounty on Staff stand gestern, den 17. Oktober, im Concord Card Casino Wien Lugner City auf dem Turnierkalender. Das € 20 + € 7 Bounty Turnier hatte mit Nenadovic Milinko einen Mitarbeiter als Bounty im Turnier das € 60 brachte für den Spieler der sie an die Rail schickte.

An den Start ging es mit 40.000 Chips und 20 bzw. 15 Minuten Blinds. Jeder, der einen anderen Spieler vom Tisch nahm erhielt ein Kopfgeld. An der gestrigen Ausgabe nahmen 44 Spieler teil, mit 13 Re-Entries kamen € 748 in den Pot und 4 Plätze waren bezahlt. Catterall Brant holte sich die Bounty, das Turnier wurde mit einem Deal zu dritt beendet und jeder nahm € 214 Preisgeld entgegen.

Das komplette Turnierprogramm findet Ihr unter ccc.co.at.

 

 

Platz Spieler Preisgeld
1 Fila Benhard € 214
2 Majkic Manuel € 214
3 Gökhan Fatih € 214
4 Postel Ursula € 74
Bubble NN € 30

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT