Concor Card Casino

K.K. siegt nach Deal beim Bounty on Boss im CCC Salzburg

0

Bounty on Boss war am Freitag, den 10. Mai, das Motto im CCC Salzburg. Beim € 60 NLH Turnier waren 6.000 garantiert und zusätzlich gab es eine Bounty im Wert von mindestens € 100 auf den „Boss“.

Gespielt wurde mit 20.000 Chips, das Rebuy für € 50 brachte dann bereits 30.000 Chips. Der Wert der Bounty war variabel, vor der Turnierpause gab € 200, danach dann € 150 und sollte es der „Boss an den Finaltisch schaffen nur noch € 100. Am Ende schaffte es Raimund dann doch schon vor der Pause und schnappte sich € 200 Extrageld. Im Turnier waren 52 Spieler, weitere 30 Rebuys reichten nicht um die Garantie zu knacken. Bezahlt waren 6 Plätze plus Bubble, ein Deal zu viert brachte das Ende. Als Chipleader sicherte sich K.K. mit € 1.456 den größten Anteil vom Preisgeld.

Alle Infos zum Pokerangebot im CCC Salzburg findest Du hier.

 

 

Platz Spieler Preisgeld
1 “K. K. „ € 1.456
2 Reiner Wolfgang € 1.306
3 Silas Adrian € 1.012
4 „DOKTOR“ € 992
5 Rezner Robert € 452
6 Grünweller Benno € 282
Bubble Habinger Raimund € 149

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT