„Heitmann’s Highlights“ – Küchenromantik

„Clown, Profi, Tilter und Verpeilter suchen dringend Wilden Hund. Bewerbungen unter „Küchenpoker privat“ bei pokerfirma.de“. Auf den Punkt gebracht von Jan Heitmann. Pokersoziologie vom Feinsten. Exzellent beobachtet und schön formuliert. – Unwillkürlich fühlt man sich ertappt. Hat Jan Heitmann jetzt heimlich eine Kamera über meinem Küchentisch montiet und wenn ja, bitte wo? Und welche Rolle spiele ich da oder darf ich spielen? Den schönen Slogan – „Die ganze Welt ist Poker“ – haben wir uns ja von Shakespeare geliehen. „Die ganze Welt ist Bühne“ (Wie es euch gefällt). Und wenn die ganze Welt Bühne ist, dann gehören wahrscheinlich all unsere Küchen auch dazu. Meine ganz sicher, besonders an den Pokerabenden. – Für heute wünsche ich jedenfalls viel Spass mit Heitmann’s Highlights.

GöS

PS: Eigentlich wäre ich gerne der „Wilde Hund“. Angesichts chronischer Überbelastung reicht es im Moment nur zum „Verpeilten“.  – Einladungen zu privaten Küchenpartien bitte an die Redaktion.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments