Dragan rettet die Welt (nicht)

Mir ist das ehrlich gesagt ein wenig unbegreiflich. Sandra Naujoks bekommt auch oft böse Kommentare, aber da kann ich als ausgebildeter Hobbypsychologe mir meinen Teil denken. Schöne und erfolgreiche Frauen sind nun mal so manchem ein Dorn im Auge und besonders unschöne und unerfolgreiche Männer verlieren dann schon mal die Contenance.
Aber was mag so provozierend sein an der Kolumne von Dragan Galic? Was erwartet der geneigte Leser? Warum fühlt er sich getäuscht und verraten, wenn es doch nur um eine kleine nette Analogie geht. Üble Starthände und üble Autos können einen nun mal in den tiefen Kostenstrudel reißen. Nett beschrieben von Dragan und wer seinen Gedanken folgen mag, dem sei die aktuelle Kolumne ans virtuelle Herz gelegt. Weder die Rettung der Welt wird verkündigt, noch die Anwärterschaft auf den Literaturnobelpreis angemeldet. Einfach ein paar Gedanken eines sehr erfolgreichen Pokerspielers zur freien Verfügung. – Viel Vergnügen.

GöS


12 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
procter
10 Jahre zuvor

Herr Schrage
Wenn sie schon unbedingt französisch parlieren wollen,bewahren sie bitte die contenaNce….

zirk9
10 Jahre zuvor

herr procter
wenn sie schon klugscheissern wollen, dann achten sie das nächste mal darauf das sie es auch richtig machen und plenken hier nicht rum!
(und da sie eh nicht wissen was „plenken“ heisst……es gehört ein leerzeichen nach dem komma, das sieht sonst einfach scheisse aus….und nebenbei ist es dann auch einfach falsch)

procter
10 Jahre zuvor

Herr zirk9
Sie haben Recht!
Das setzen eines falschen Leerzeichens wird neudeutsch als Plenken bezeichnet,steht bei Wiki.
Das ist mir neu, und ich begebe mich ob meines Unwissens in Sack und Asche zum Gang nach Canossa.

procter
10 Jahre zuvor

Mist, wieder das leerzeichen vergessen…

zirk9
10 Jahre zuvor

ich weiss jetz nicht genau was der investiturstreit damit zu tun hat, aber seis drum 😀
aber da sie sich die mühe gemacht haben wiki zu befragen und dazuzulernen, hab ich mein werk vollendet und kann nun getrost die zwei münzen dem fährmann übergeben…

PokerpriestOfHell
10 Jahre zuvor

Dragan Galic ist bei Party Poker gelandet. Na dann können Full Tilt und Pokerstars ja einpacken

MenowinsBewährungshelfer
10 Jahre zuvor

Herr Procter,
wenn sie beim Gang nach Canossa auf die Asche verzichten würden, wäre ich Ihnen als Vielflieger sehr dankbar. mvg

PS: das v in mvg steht für vulkanischen

Hans aus der Schweiz
10 Jahre zuvor

Hehe Leerzeichen-Gedudel von Procter @ Gamble, hier was dazu:

iPod, also bin ich

alles andere ist eh‘ all-in

Grüsse an Galiczcz

Arno N. Ymer
10 Jahre zuvor

Was soll man schon von jemanden erwarten, der BMW für die größte Erfindung seit der Glühbirne hält. Ich nehm dich jeder Zeit vom Tisch. Da guckst du.

SFA-AQ-999
10 Jahre zuvor

wieso, der fährt doch Aston-Martin, bei BMW hat er als Automechaniker gearbeitet…und bei allem Neid, der Wagen (AM) macht schon etwas her

ellen
10 Jahre zuvor

hamm wa keine anderen prohbleme ?

pisces
10 Jahre zuvor

@Ellen: Rechtschreibprobleme?