Gus Hansen und die Kindersicherung

$22 pro Hand zu verlieren kann ich mir locker leisten. Gleich zehn mal am Stück wenn es sein muss. Das Weihnachtsgeschenk für meine Kollegin Rosi muss ja nicht immer so üppig ausfallen. Gus Hansen verliert 2009 auch nur $22 pro Hand – dumm nur, dass er laut highstakesdb dieses Jahr bereits 243.762 Hände gespielt hat.
Während ich hier an diesen Zeilen arbeite, spielt Gus locker 300 Partien und wieder sind $6.600 weg. Vielleicht hilft er uns, die Redaktion frisch auszumalen. In vier Tagen müsste das zu schaffen sein. Wir ersparen uns einen Handwerker und Gus Hansen erspart sich mindestens $80.000. Ich werde ihm gleich ein Mail schreiben. Nur darf ich dann auf keinen Fall vergessen, die Kindersicherung beim Modem zu aktivieren.

GöS


7 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
klsajfa
12 Jahre zuvor

Kurze Frage! Was wollen Sie mit diesem Bericht aussagen? Ich verstehe nicht warum man solche Artikel verfassen muss.

ego
12 Jahre zuvor

dürfte direkt proportional mit deinem nick zusammenhängen und den rest brauchst du auch nicht verstehen

tnt
12 Jahre zuvor

würde gerne mal wissen wieviel gus mit seinem buch und als werbeträger für fulltilt verdient….

Götterspeise
12 Jahre zuvor

@ego als ich stimme klsajfa zu. Der Beitrag ist wirklich für die Wurscht. Ich finde generell sollte man Respekt vor persönlichen Daten haben und negative Zahlen nicht so plakativ aufzeigen. Aber wenn man sich frühere Berichte des Autors durchliest dann schüttelt man ein paar mal den Kopf und irgendwann nimmt man es nicht mehr ernst.

tray
12 Jahre zuvor

Man sollte auch zwischen den Zeilen lesen können… 😉

Scheinbar werden diejenigen, welche Stilmitteln wie Ironie, Sarkasmus usw. erkennen immer weniger…

@Götterspeise

Die Gewinne und Verluste der Top-Spieler werden in allen einschlägigen Foren veröffentlicht, besprochen und obduziert – glaubst Du das juckt einen von denen?

GermanHawke
12 Jahre zuvor

Dieser Downswing hat auch etwas positives.
So beliebt, wie jetzt, war Gus Hansen noch nie.
Einfach jeder möchte zur Zeit gegen ihn spielen *gg*

safti1982
12 Jahre zuvor

Hallo,
also es gehören mehr Beiträge über die Verluste, jeder der Pokerspielt und die ganzen Internetseiten besucht wird ja verführt zum spielen und liest darüber, dass man eigentlich nur Gewinn macht wenn man mit Pokerspielen anfängt. Es gehören viel mehr Berichte auch über die Verlustspieler gemacht, damit auch die Schattenseite mal dargestellt wird.