Kaplan und die große Lücke

Kann nicht bitte irgendwas im Leben so bleiben wie ich es gewohnt bin. Was hat sich nicht alles verändert und welcher Stein bleibt denn heute noch dort wo er hingehört und schon gar nicht auf dem anderen?
War schon schlimm genug, dass sich Modern Talking getrennt haben, Seinfeld gibt es auch nicht mehr und Rudi Carrell ist überhaupt tot. Und jetzt das! Gabe Kaplan allein im Studio. High Stakes Poker S06 ohne AJ! Statt unserem liebsten aller Benza haben sie ein Bild an die Wand gehängt und zur rechten eine Grünpflanze platziert. Traurig, sehr traurig. Gabe Kaplan der einsamste Doppelconferencier der Welt. Was macht der A.J. Benza jetzt eigentlich und kann uns Kara Scott über diesen Verlust hinweg trösten? Ich fürchte eher nicht.

GöS


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
max
10 Jahre zuvor

ich finds auch öde.
wenn ich mir ne tolle schnallen angucken will dann geh ich in die disco oder guckn mir n pron an^^
gerade das zusammenspiel von kaplan und a.j. hat hsp einen gewissen touch gegeben, der sich von poker after dark (cg) unterscheided.

wie auch immer…
ich fand jedenfalls auch deinen beitrag zum neuesten werk von jan meinert sehr treffend und unterhaltsam.

gruß max