quoss just did it!!!

Dienstag 22.40 Uhr – Eine kleine Botschaft per Skype von jemanden, auf den man sich verlassen kann. Er hat es also geschafft, der Fabian. Das English Poker Open hat einen deutschen Sieger. 220.000 Britische Pfund sind der Lohn und wenn das so weiter geht, werden sie ihm bald die britische Staatsbürgerschaft anbieten – späterer Ritterschlag durch die Queen nicht ausgeschlossen. Einen Wohnsitz in London hat Fabian ja längst und mit der gewaltigen Bankroll kann er es sich auch leisten zu den Heimspielen seines geliebten 1 FCN einzufliegen.
Kürzlich erst hatte ich ja in einem Editorial an dieser Stelle zur WSOP Europe wörtlich geschrieben: „…wenn Fabian Quoss an einem der Finaltische sitzt….“. Ich korrigiere meine Prognosen ja nur ungern. Aber ich glaube, ich war da zu pessimistisch. Ein Bracelet liegt in der Luft und ich glaube Fabian wird es sich abholen.

GöS


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
aleksandar abutovic
9 Jahre zuvor

hey Fabian ich gratuliere dir zu deinem super erfolg und sende dir ganz herzliche grüsse aus nürnberg–))) wenn du in nürnberg bist spendiere ich die karten zum club spiel…
gruss abu