Was erlauben Heitmann?! – Meine Taktschwierigkeiten

Bin ich als Chefredakteur zu milde? Haben die jungen Menschen generell keinen Respekt mehr vor uns Männern im sogenannten besten Alter oder hat Jan Heitmann einfach einen Spion in die Reihen der Redaktion eingeschleust, der ihn mit brandheißen Informationen versorgt? Ja, es stimmt tatsächlich, ich werde mich nicht mehr prügeln. Das habe ich meiner Physiotherapeutin (der Rücken), meiner Frau (die Liebe) und meinem Bewährungshelfer (seine Magengeschwüre) versprochen. Aber alles hat seine Grenzen und diese Grenzen gelten auch für Herrn Heitmann. Seine aktuelle Kolumne ist witzig, originär und sehr schön geschrieben. Schon das empfinde ich als Bedrohung und Respektlosigkeit! – Dass er mich jetzt noch am Klavier zu übertrumpfen versucht, ist allerdings unverzeihlich. Das werde ich mir nicht gefallen lassen. Wo sind meine Noten und vor allen Dingen wo ist mein Metronom?

GöS


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments