Turnierergebnisse - Tschechien

Deal beendet das GI Poker Classic NLH Adventure

0

Als Side Event der GI Poker Classic stand gestern, den 15. Oktober, im King’s Rozvadov das € 100 + 10 NLH Adventure auf dem Programm. Für 152 Entries ging es dabei um einen garantierten Preispool von € 20.000, entschieden wurde das Turnier durch einen Deal.

112 Spieler gingen mit 20.000 Chips und 30 bzw. 20 Minuten Levels in die Pokernacht. € 20.000 lagen garantiert im Pot und mit 40 Re-Entries blieb es dann auch bei der Garantiesumme. Die Top 20 Plätze wurden bezahlt. Die Siegesprämie von € 4.557 wurde nicht ausgespielt, denn schon bei sechs verbliebenen Spielern einigte man sich auf einen Deal. Zu diesem Zeitpunkt war CASPER der Chipleader und konnte sich so über € 3.012 und den Sieg freuen. Jürgen Bachmann landete auf Rang 2 und nahm noch € 2.308 mit.

sieger_gi_adventure

Rang Vorname Name Nation Preisgeld Deal
1 CASPER Germany € 4.557 € 3.012
2 Jürgen Bachmann Germany € 3.107 € 2.308
3 Theo Haschke Germany € 2.052 € 2.298
4 Nikolai Sebastian Macheu Germany € 1.691 € 2.128
5 Zizouko Germany € 1.359 € 2.043
6 Michael Göstl Germany € 1.064 € 2.038
7 Daniel Müller Germany € 798
8 Alain Riss France € 589
9 Gerhard Schwarz Germany € 456
10 Rick van Bruggen Netherlands € 380
11 Lorenz Schulz Germany € 380
12 Günther Schwarz Austria € 333
13 Robert Solbach Germany € 333
14 Magic Man 558 Germany € 304
15 Aliriza Misirlioglu Germany € 304
16 Andreas Dähn Germany € 276
17 Adrian Brown Germany € 276
18 Mitch Germany € 247
19 Alexander Kaar Austria € 247
20 Don Jon Germany € 247

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT