Turnierergebnisse - Tschechien

Heads-up Deal beendet das King‘s Knockout am Montag

0

Gestern, den 13. August, wurde im King’s Rozvadov der partypoker Grand Prix Germany entschieden und gleichzeitig der Kings Cup gespielt. Dazu stand mit dem € 75 + 25 + 5 noch ein King’s THNL Knockout als Side Event auf dem Turnierplan.

Gespielt wurde mit 20.000 Chips zum Start, alle 15 Minuten stiegen die Blinds. Mit insgesamt 160 Entries kamen € 11.200 in den Pot und € 4.000 wurden als Bounties ausgespielt. Bezahlt wurde der Preispool auf 17 Plätze und mit einem Deal im Heads-up wurde das Turnier beendet. Darko Konrad erhielt als Chipleader € 2.500 und Matthias Peeters als Runner-up nahm € 2.219 Preisgeld entgegen.

 

Pos. First Name Last Names Country Payout Deal
1 Darko  Konrad Germany € 2.815 € 2.500
2 Matthias Peeters Belgium € 1.904 € 2.219
3 EVANGELOS KANPERIS Greece € 1.238  
4 Jan Kuhn Germany € 1.025  
5 Ričardas Vymeris Lithuania € 827  
6 Svetlana Ashkenazi Israel € 652  
7 Robert M T Van de Luitgaren Netherlands € 498  
8 Damien Hogan Ireland € 375  
9 Laure Marie Thévenin France € 280  
10 Sergej Vladimirov Belarus € 230  
11 Dietmar Gufler Italy € 230  
12 Michael Manfred Hoch Germany € 202  
13 Andrea Satriano Italy € 202  
14 Anthony Igot Belgium € 185  
15 Spyridon Gerofokas Greece € 185  
16 Remo Sterza Italy € 176  
17 Thomas Bühler Switzerland € 176  

 

Den kompletten Schedule für diese Woche und alle Infos gibt es wie gewohnt unter pokerroomkings.com.

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT