Turnierergebnisse - Tschechien

Heads-up Deal entscheidet WSOPC Side Event

0

Als Side Event beim World Series of Poker Circuit (WSOPC) stand auch gestern, den 29. Oktober, wieder ein € 100 + 10 No Limit Hold’em Turnier auf dem Programm. 116 Teilnehmer und acht Re-Entries wurden verzeichnet.

Die € 11.780 wurden auf die ersten 13 Plätze verteilt, der Sieger durfte sich auf € 3.127 freuen. Am Ende wurde der Sieg aber nicht ausgespielt. Im Heads-up einigten sich Stanislav Geberovitch und Stefan Toma auf einen Deal, offizieller Sieger mit einem Preisgeld von € 2.800 wurde Stanislav.

Den kompletten Turnierplan vom WSOP Circuit gibt es unter pokerroomkings.com.

 

14907759_10207249497861804_361734146_o

Rang Vorname Name Nation Preisgeld Deal
1 Stanislav Geberovitch Germany € 3.127 € 2.800
2 Stefan Toma Romania € 2.173 € 2.500
3 Benjamin Breit Germany € 1.437
4 Ričardas Lukauskas Lithuania € 1.125
5 Lukáš Císařovský Czech Republic € 907
6 Ivo Lebloch Slovakia € 707
7 Ondřej Vlašánek Czech Republic € 560
8 Björn Schröck Germany € 436
9 Thomas Oliver Fechner Germany € 330
10 Thomas Rolf Bitto Germany € 253
11 Tobias Weber Germany € 253
12 Marián Lai Slovakia € 236
13 Jörg Kienel Germany € 236

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT