King’s: 4-Way Oleh Shkapenko holt das Monday Bounty

Auch nach Ende der Deutschen Poker Tour sind noch viele Spieler im King’s Resort Rozvadov und das schlug sich in 264 Entries beim € 40 + 40 + 10 Monday Bounty nieder. Der Sieg ging in die Ukraine, Gunnar Klose wurde Runner-up.

Mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels ging es gestern, den 3. August, an die Tische. 172 Spieler fanden sich ein, weitere 92 Re-Entries kamen noch hinzu und so wurde die € 8.000 Preisgeldgarantie schon alleine durch die Bounties übertroffen. € 20.064 landeten im Pot, € 10.560 wurden als Bounties ausbezahlt und € 9.504 auf die Top 27 Plätze verteilt. Das Feld war wieder international besetzt, am Ende gab es einen ukrainischen Sieger. Oleh Shkapenko setzte sich im Heads-up gegen Gunnar Klose durch und kassierte € 2.102 für den Sieg, Gunnar konnte sich mit € 1.421 trösten.

Heute gibt es das € 90 + 10 King’s Big Tuesday, € 9.000 sind hier garantiert. Gespielt wird erneut mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels.

Alle Details findet Ihr wie immer unter kings-resort.com.

  Buy-in € 40 +  € 10    
  Entries 172    
  Re-Entries 92    
  Total entries 264    
  Total prizepool € 9 504    
         
Pos. First name Last name Nationality Payout
1 Oleh Shkapenko Ukraine € 2.102
2 Gunnar Klose Germany € 1.421
3 Dimitrios Ilias Greece € 978
4 Giuseppe Cavaleri Switzerland € 797
5 Daniel William Bushell United Kingdom € 636
6 Monika Katharina Weber Payer Germany € 489
7 Hikmet Tosun Germany € 355
8 Benjamin Kretzschmar Germany € 258
9 Marten Steffen Wiltheis Germany € 213
10 Roland Leykauf Germany € 181
11 Ladislav Dlugolinsky Slovakia € 181
12 Man Kent Chan Netherlands € 157
13 Jerome Roger Tergolina France € 157
14 Jonathan  Guenard France € 143
15 Little Espresso   Italy € 143
16 Riikka Katrina Beust Germany € 128
17 Darko Petrovic Germany € 128
18 Bianca Jacobs Germany € 114
19 Can Yuecel Germany € 114
20 Ronald Johannes Klein Mentink Netherlands € 114
21 Axel Edmond Florent Vidal France € 105
22 prince of persia   Germany € 105
23 Matthias Latter Austria € 105
24 Wouter Dinand Maters Netherlands € 95
25 Ibrahim Bugday Germany € 95
26 AngryNerd   Germany € 95
27 Francesco Senna Italy € 95

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments