King’s: Deal beendet das Morning Hyper Turbo

Bei den Scandinavian Open Poker Championship (S.O.P.C) im King’s Resort Rozvadov wurde gestern, den 3. Januar, ein € 60 + 10 Side Event angeboten.

Eine Garantie beim NLH Morning Hyper Turbo wurde nicht geboten, dennoch hatten sich viele Spieler eingefunden. Mit insgesamt 106 Entries kamen dann € 6.042 im Preispool zusammen. Auf 11 Plätze wurde bezahlt, zu dritt einigte man sich auf einen Deal. Den Sieg mit € 1.326 sicherte sich Stanislav Shlanberov.

Die Infos rund um alle Turniere findet Ihr unter pokerroomkings.com

Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Stanislav Shlanberov Russian Federation € 1.662 € 1.326
2 Fehim Hajdari Denmark € 1.181 € 1.156
3 Christian Georg Klaus Knop Germany € 773 € 1.134
4 Kim Jacobsen Denmark € 595  
5 Ronni Christian Nielsen Denmark € 471  
6 Holger Evers Germany € 369  
7 Mads Kolling Frederiksen Denmark € 290  
8 David Berdis Slovakia € 227  
9 Kevin Gauch Germany € 172  
10 Nils Leif Michael Doverklint Sweden € 151  
11 Rosendo Gonzalez Switzerland € 151  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments