King’s: Deal zu dritt beim Friday Night Turnier

Am späten Abend um 21 Uhr startete im King`s Resort Rozvadov noch das Friday Night Turnier. Für ein Buy-In von €100+15 wurden €15.000 garantiert.

Zu Beginn erhielten die 145 Teilnehmer einen Startstack von 20.000 Chips. Die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht. Als Option konnte man bis Level 8 zwei Re-Entries nutzen. 25-mal wurde sich wieder in das Turnier eingekauft. Mit insgesamt 170 Entries konnte die Garantiesumme geknackt werden. €16.150 wurden auf 17 Plätze bezahlt.

Mit einem Deal zu dritt ging das Turnier zu Ende. Mit dem Chiplead gewann Valerik Malkhasian aus Russland das Turnier und erhielt ein Preisgeld von €3.513.

Alle Infos zum Poker Angebot im Kings findet ihr hier.

Pos. First name Last name Nickname Nationality Payout Deal
1 Valerik Malkhasian   Russian Federation € 4.061 € 3.513
2 Freddy Claverie   France € 2.746 € 2.607
3 Dimitri Wilhelm   Germany € 1.785 € 2.472
4 Matthias Walter Hitzler   Germany € 1.478  
5 Susanne Veronika Lindenberger   Germany € 1.192  
6 Nicolas Chapelle   France € 940  
7 Siarhei Narozhny   Belarus € 719  
8 Mikalai Nikanovich   Belarus € 541  
9 Stephan Krebs   Germany € 404  
10 Philipe Hen   Israel € 331  
11 Max Jakob Clemens Hess   Germany € 331  
12 Nicolas Kopp   France € 291  
13 Dennis Huebner   Germany € 291  
14 Marcel Knoblauch   Germany € 266  
15 Christian Broszeit   Germany € 266  
16 Michael Naumann   Germany € 254  
17 Gunnar Frahn   Germany € 254  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments