King’s: Italienischer Sieg beim Friday Night Bounty

144 Entries waren es gestern, den 10. Juli, beim € 30 + 30 + 10 Friday Night Bounty im King’s Resort Rozvadov garantiert. Der Sieg ging nach einem Deal zu viert an den Italiener Gaetano Pellecchia.

€ 8.000 Preisgeld waren garantiert, mit den 144 Entries ging es dann aber um € 8.208. Davon wurden € 4.320 an Bounties ausbezahlt, € 3.888 wurden auf die Top 15 Plätze verteilt. Gespielt wurde mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels. Auf den Sieger warteten € 1.001, aber schon zu viert einigte man sich auf einen Deal. Der Italiener Gaetano Pellecchia war Chipleader und konnte sich so über € 802 freuen, Lucas Sturmberg belegte als bester Deutscher Rang 3 für € 571.

Auch heute gibt es zum € 100.000 GTD Bounty Hunter Days Warm-up und dem € 300.000 GTD German Poker Championship Main Event noch ein Side Event – um € 40 + 40 + 10 spielt man beim Saturday Night Bounty um mindestens € 10.000. Die Entryzahl ist wieder mit 144 gecapped. Alle Details findet Ihr wie immer unter kings-resort.com.

Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Gaetano Pellecchia Italy € 1 001 € 802
2 Buddha   Netherlands € 688 € 609
3 Lucas Sturmberg Germany € 451 € 571
4 Lulzim Hajdari Germany € 365 € 523
5 Ralf Mederer Germany € 294  
6 Alain pascal Riss France € 229  
7 Christian Eicher Germany € 181  
8 Klaus peter Sperling Germany € 138  
9 Sabpina stephanie Ingenito Germany € 101  
10 Gensi2   Germany € 82  
11 Christopher Pierpoint United Kingdom € 82  
12 Joost jan adriaan Boogmans Netherlands € 72  
13 Ralf Angenendt Germany € 72  
14 Philipp kurt Ehmer Germany € 66  
15 Pit Fricker   Germany € 66  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments