Turnierergebnisse - Tschechien

King’s: Karel Kovarik gewinnt BIG20 Friday nach 3-Way-Deal

0

Im King’s Resort Rozvadov stand am gestrigen Freitag, den 5. April, ein NLH BIG20 Friday auf dem Turnierkalender. Das € 100 + 15 NLH Turnier hatte eine Garantie von € 20.000 zu bieten.

Um 19 Uhr wurde gestartet und 149 Spieler hatten sich an den Tischen eingefunden. Dazu kamen noch 51 Re-Entrys und so konnte die Garantie nicht geknackt werden. Bezahlt wurde auf 20 Plätze. Beendet wurde das Turnier durch einen Deal zu dritt. Als Chipleader sicherte sich der Tscheche Karel Kovarik den Sieg und ein Preisgeld von € 4.000.

Platz Spieler Last name Nation Preisgeld Deal
1 Karel Kovarik Czech Republic € 4 557 € 4 000
2 Peter Olsen Denmark € 3 107 € 2 877
3 Luna Germany € 2 052 € 2 839
4 Sokol Shabani Switzerland € 1 691
5 Krzysztof Krawczyk Poland € 1 359
6 Marko Horansky Czech Republic € 1 064
7 Martino Cito Italy €  798
8 Markus Sebastian Wittmann Germany €  589
9 SQUADOUCHE Germany €  456
10 Vlad Hrehoriac Romania €  380
11 Milan Sajanek Slovakia €  380
12 Cristian Andrei Radulescu Romania €  333
13 Burak Kara Switzerland €  333
14 Vittorio Castro Italy €  304
15 Marius Schafberger Germany €  304
16 Raffaele Castro Switzerland €  276
17 Maximilian Bracht Germany €  276
18 Marco Dipersio Italy €  247
19 Soufiane Moha Saada France €  247
20 Dorjan Shehu Switzerland €  247

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT