Kings Rozvadov

King’s: Nicolas Benjamin Soltau gewinnt Noon Turbo

0

Im King’s Rozvadov wurde am gestrigen Mittwoch, den 21. November, der vierte und letzte reguläre Starttag beim € 100 + 10 German Poker Days Warm-up gespielt. Zusätzlich stand noch ein Side Event auf dem Programm: Das € 40 + 5 Noon Turbo.

Beim € 40 + 5 Noon Turbo gingen 39 Spieler an den Start. Somit lagen € 1.482 im Pot. Auf vier Plätze wurde bezahlt. Los ging es mit 15.000 Chips und Levels von 15 Minuten. Der Sieg wurde ausgespielt. In einem deutschen Heads-up setzte sich Nicolas Benjamin Soltau gegen Jan Daniel Winning durch.

Platz Spieler Nation Preis
1 NICOLAS BENJAMIN SOLTAU DEU € 593
2 JAN DANIEL WINNING DEU € 445
3 Leon Bonin DEU € 296
4 SIARHEI NAROZHNY BLR € 148

Alle Details und den kompletten Turnierplan findet Ihr unter pokerroomkings.com.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT