King’s: Starke Zahlen zum Benelux Classics Abschluss

Neben der Main Event Entscheidung bei den Benelux Classics im King’s Resort Rozvadov stand gestern, den 5. September, auch das € 130 + 20 Closer (€ 10.000 GTD) auf dem Spielplan.

Für das Buy-In von € 130 + 20 gab es wie gewohnt 20.000 Chips, die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht. Mit 85 Startern und noch 39 Re-Entries wurde die Preisgeldgarantie locker übertroffen, nach Abzug der 5 % Fee kamen € 15.134 in den Pot und die Top 13 Plätze waren bezahlt. Amit Gibel konnte sich den Sieg sichern und über € 4.068 jubeln.

Heute gibt es € 10.000 GTD beim Big Tuesday, für  € 130 + 20 gibt es 20.000 Chips und 20 Minuten Levels. Die Cash Games im King’s starten ab den Blinds € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, alle Details findet Ihr auf kings-resort.com.

Buy-in € 130 +  € 20      
Entries 85      
Re-Entries 39      
Total entries 124      
Total prizepool € 15 314      
         
Pos. First name Last name Nationality Payout
1 Amit Gibel Israel € 4.068
2 Bart Dil Netherlands € 2.825
3 Vasyl Laba Ukraine € 1.868
4 Koby Blaiman Israel € 1.462
5 Burak Sarac Turkey € 1.179
6 Nathan Salomon Marciano France € 919
7 Andre Burger Germany € 727
8 Bidjaidath Partapsing Netherlands € 567
9 Volodymyr Albota Poland € 429
10 Quentin   Germany € 329
11 Ferrari   Italy € 329
12 Jeffrey Kervezee Netherlands € 306
13 Alessandro El Hakim Italy € 306

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments