Turnierergebnisse - Tschechien

King’s: Verhaltener Andrang bei der Czech National Championship

0

Halbzeit bei der € 170 + 25 Czech National Championship im King’s Resort Rozvadov. Nach fünf der insgesamt acht Flights sind es aber erst 362 Entries und damit auch noch nicht die Hälfte der garantierten € 200.000 + zwei € 10.350 WSOPE Main Event Tickets erreicht.

Gestern, den 12. April, ging es mit zwei Flights weiter. Gespielt wurde dabei wieder mit 50.000 Chips und 40 Minuten Levels, wobei in den ersten zwölf Levels Late Reg und Re-Entry erlaubt waren. Nach 14 Levels wurde jeweils eingetütet. Die ersten drei Flights hatten 136 Entries gebracht, gestern waren es dann an Tag 1D zunächst 89 Teilnehmer, die 23 Re-Entries tätigten. Am Abend gingen 93 Spieler dann in Tag 1E, auch hier wurde noch 21 Mal nachgekauft. Insgesamt sind es damit 362 Entries, was knapp € 59.000 für den Preispool bedeutet.

Am Ende der Flights waren 28 bzw. 26 Spieler noch übrig, RAM USA holte den Chiplead mit gleich 1.029.000 Chips und damit auch souverän die Gesamtführung. Philipp Zukernik sicherte sich Tag 1D mit 529.000 Chips.

Heute stehen um 12 und 18 Uhr die letzten beiden regulären Flights auf dem Programm, morgen um 10 Uhr geht es in den Turbo Flight mit 20 Minuten Levels. Um 15:30 Uhr geht es dann für alle verbliebenen Spieler gemeinsam in Tag 2, das Finale wird am Montag ausgespielt.

Chipcounts 1D:

Entries 89    
Re-Entries 23    
Total 112    
Left 28    
       
First name Last name Nationality Chip count
Philipp Zukernik Israel 529.000
Oliver Rieß Germany 452.000
Oliver Stadelmann Switzerland 385.000
Mark Ruvinov Israel 368.000
Nicolas Bertr Gannerie France 310.000
Tung Ho Kim Switzerland 276.000
Christoph Stadelmann Switzerland 266.000
VM   Germany 238.000
Zdenek Kundrata Czech Republic 236.000
Petr Hanzal Czech Republic 232.000
Andreas Eschlberger Austria 205.000
Ondrej Lon Czech Republic 172.000
Runen777   Russian Federation 167.000
Jan Cerny Czech Republic 167.000
Torsten Jabs Germany 164.000
Sascha Pressler Germany 162.000
Jiri Havlicek Czech Republic 146.000
Robert Aichhammer Germany 142.000
eMKey   Slovakia 136.000
Peter Riessle Germany 136.000
Vladimir Stejskal Czech Republic 130.000
Petr Kubenka Czech Republic 121.000
Oren Teich Israel 111.000
Daniel Simon Ortlieb Germany 100.000
Menashe Shemesh Israel 92.000
Victor Kait Kaitmazov Israel 63.000
Giuva1   Italy 56.000
Herbert Braendle Germany 39.000

 

Chipcounts 1E:

Entries 93    
Re-Entries 21    
Total 114    
Left 26    
       
First name Last name Nationality Chip count
RAM U.S.A   Israel 1.029.000
Jan Philipp Wenninger Germany 412.000
Djillali Hassaine Daouadji France 404.000
Thomas Ludwig Froschauer Germany 279.000
Pavel Stohanzl Czech Republic 241.000
Carlo Cina’ Italy 238.000
Erik Avlastimov Georgia 201.000
Michael Braeutigam Germany 200.000
Denis Alimanovic Bosnia and Herzegovina 199.000
Bonn Park Germany 198.000
Andrej Racek Slovakia 194.000
Robert Pruzinec Slovakia 193.000
Michael Horst Fritz Ende Germany 184.000
Isidor Johann Georg Pongratz Germany 178.000
Andrei Ghita Romania 176.000
VIDENS   Germany 165.000
Florian Hochstrasser Switzerland 163.000
Strahle86   Germany 147.000
Rami Sade Israel 132.000
Hermann Weiss Austria 125.000
Iuliia Dimperio Russian Federation 123.000
Roland Heinrich Walk Germany 115.000
Ruuudi   Germany 115.000
Michal Pudil Czech Republic 100.000
Svajunas Seduikis Lithuania 84.000
Oliver Lenz Germany 80.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT