King‘s: Yin Cheng-Wei gewinnt Noon Turbo am Montag

0

Während im King’s Rozvadov gestern der € 200 + 20 partypoker Grand Prix Germany zu Ende ging und gleichzeitig der € 50.000 GTD Deepstack Cup mit Tag 1a gestartet wurde, stand auch das tägliche Side Event auf dem Programm. Gestern, den 25. Juni, wurde das € 45 + 5 King’s Noon Turbo gespielt.

86 Spieler sorgten für einen Preispool von € 3.676. Los ging es mit 15.000 Chips und Levels von 15 Minuten. Neun Plätze sollten bezahlt werden.

Der Sieg wurde ausgespielt. Der Belgier Yin Cheng-Wei setzte sich im Heads-up gegen den Mazedonier Ilija Savevski durch. Platz 1 wurde mit € 1.074 bezahlt, für den Runner-up gab es € 772. Platz 3 ging an den Deutschen Schalkemaniac.

Den kompletten Schedule und alle Infos gibt es wie gewohnt unter pokerroomkings.com.

Platz Spieler   Nation Preisgeld
1 Cheng-Wei Yin Belgium € 1.074
2 Ilija Savevski Macedonia € 772
3 Schalkemaniac   Germany € 502
4 Iliya Iliev Bulgaria € 379
5 Martin Held Germany € 294
6 Alain Riss France € 228
7 Antonio Turco Italy € 180
8 Peter-Rudolf Patai Germany € 140
9 Jonathan Morlet Belgium € 107

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT