Kolumnen

Pokerdinge der Woche KW 19

1.

Euer Zwischenstopp am Flughafen Doha beim Rückflug von diesem Gewinnversuch im Venetian Macau nach Frankfurt/Main hat sich aus Gründen verzögert, welche ihr gar nicht so genau wissen wollt. Das was ihr aber wisst, ist, dass ihr die nächsten sechs Stunden am langweiligsten Flughafen der Welt festsitzen werdet. Euer Pokerkoffer ist eingecheckt und außerdem gäbe es ohnehin zuwenig Platz in dieser weiß gefliesten Wartehalle, die eher als Filmset über geistig abnorme Rechtsbrecher passen würde als einen Ort, an dem man sich gerne aufhält, um die Zeit mit einem Omaha high/low Spiel zu vertreiben und schon wieder Chinese spielen, wie die letzten paar Tage in diversen Bars, ist auch schon lähmend. Klein müsste es sein, dass Pokerset für die Hosentasche, so klein dass es immer griffbereit ist und kaum Platz zum Spielen braucht, notfalls für die Getränkeablage im Wartesaal am Flughafen von Doha.

Mini Texas Hold’em Poker Set
Spielkarten im handlichen Format 3,8 cm x 5,7 cm (!!!)
Verpackt in Plastikbox, nur 10 cm x 10 cm x 3,5 cm
Grüne Spielmatte 25 cm x 25 cm
Preis: € 9,90
http://www.mega-merchandise.de


2.

Womit man bei einer Tanztee-Szene in einem Roman von Jane Austen am wenigsten rechnet, ist der Einfall einer Horde menschenfressender Zombies. Womit man als einer der Älteren am Pokertisch am wenigsten rechnet, ist der manchmal schwachsinnig anmutende Preflop All-In Move, der dauerhaft jugendlich wirkenden, hochaggressiven Poker-BoBos mit 6-8 offsuit.
Deshalb ist dieses andere Spiel so angenehm und schön, weil es mit wenigen halsbrecherischen Überraschungen auskommt, ohne Brimborium, perfekt allein durch seine Entität, perfekt für die, die schon länger dabei sind und 6 8 o. wegzuwerfen wissen, weil dieses Spiel so wundervoll, hoffnungsvoll Retro ist.

Backgammon Vegetable
Im Lieferumfang enthalten:
30 Mother of Pearl Spielsteine, ca. 40 mm Durchmesser
1 Backgammon Würfel
4 pip Würfel
4 torneo Würfel
2 Würfelbecher aus Leder
Farbe: Braun
Triangles: Braun & Beige
Maße geschlossen: 51 x 32 x 10 cm
Preis: € 448.-
www.gamblerstore.de

3.

Leiden ist Macht. Deshalb wollen alle leiden, deshalb wollen alle immer schon gelitten haben. Der Bubble, der am Small Blind, der am Big Blind, , der der UTG sitzt, der in der Mitte und der am Button, der Nichtraucher und was weiss ich wer noch alles.
Leiden wird ernst genommen inmitten der Krankenkassenmentalität einer Mediengesellschaft, die mit Nachrichten aus dem Jammertal ihre Auflagen und Einschaltquoten hinbekommt. Was sieht man denn als Zuschauer lieber? Den unattraktiven, dicken, pickeligen, schwerfällig jubelnden Aussie-Million Sieger oder doch lieber den schönen Verlierer, dessen Tränen männlich und abrufbereit sind?
Einmal möchte ich einen Bubble bei einem Interview sehen, der nicht schwer bekümmert ins Mikro jammert, sondern lachend sagt, wie schön das Turnier war. Aber erst wenn man einen Patrizier ohne Stolz und einen Pokerspieler ohne Habsucht findet, kommt man dem idealen Menschenbild ein wenig näher. Und jetzt schau nicht so gequält, das sieht Scheiße aus.

www.leiden.nl


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Georg Krommer
11 Jahre zuvor

Ohja, das letzte ist schön… in meiner Erinnerung… Leidensgracht, Sonnenuntergang, ein Heineken und eine gute Zigarette… Nice Nice, da gibts keinen Bad Beat oder?

timo
11 Jahre zuvor

Das 10 mal 10 cm große Pokerset zeigt einmal mehr, dass es auf die Größe scheinbar doch nicht immer ankommt 😉 Klein aber fein, Weniger ist Mehr – selbst Pokern in einem vollbesetzten Fahrstuhl („Fahrstuhl“ – was für ein eindeutig zweideutiger Begriff :-))) ist mit diesem Pokertipp mühelos machbar. In diesem Sinne – mögen die Spiele beginnen!