Stephan fährt Boot

In einem geraisten 3-Way-Pot mit 19.800 Chips in der Mitte geht es

zum Flop von

Stephan Klam (im Bild) wettet von vorne 11.300 anStephan Klam, Mark van den Voorden faltet und Timotheus van der Zwet bezahlt.

Der Turn bringt die , woraufhin Stephan 17.800 anspielt. Timo bezahlt.

Am River spielt Stephan nun 33.400 an, aber Timo muckt seine Karten. Dies war auch besser so, denn Stephan tablet für ein gerivertes Full Boat. Nice Hand!


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments