Tripple up und ein Seat Open

Der Shortstack Hero Miroslav Janik stellt mit seine letzten 58k in die Mitte, dahinter der Litauer Semaska geht mit Queens auf 150k drüber. Dahinter sitzt der Spanier Diez Barrubes mit Pocket 10 und stellt 760k all in. Snap call vom Litauer. Das Board bringt keine 10 und keine Dame, aber die Straße für Miroslav, der sich den Sidepott damit sichert. Für den spanier jedoch Seat open auf 22.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments