Entscheidung beim Main Event

13 Spieler gehen heute ins Finale des € 2.000 No Limit Hold’em Main Events beim Austrian Masters im CCC Wien. Chipleader ist Matthias Kurtz, doch auch Shortstack Waldemar Kopyl darf noch lange nicht abgeschrieben werden. Um 14 Uhr wird das Turnier mit den letzten beiden Tischen fortgesetzt.

Zoltan Szabor 60.700
Papa Laci 122.100
Hendrik Vogeling 132.500
Wolfgang Simperl 85.100
Waldemar Kopyl 34.400
Matthias Kurtz 200.200
Sathorn 10.200
John Taramas 37.400
Bernd Stadlbauer 98.100
Sheng Gu Long 40.900
Jan Veit 161.100
Trisch Sebastian 88.600

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments