Die Reihen lichten sich

Nicht mehr im Turnier sind unter anderem Constantin Meyer und Gerhard Schubert. Gerhard ging am Turn mit einem Full House all-in, am River traf sein Gegner ebenfalls das Full, aber das höhere.
Antonio Turrisi trat mit gegen die Asse von Milos Savic an. Das Board bringt keine Hilfe für Antonio und er muss mit Platz 139 gehen.

Es sind noch 138 Spieler im Turnier, noch 7 Minuten bei den Blinds 200/400.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments