Wieder ein Tisch weniger

Nachdem es nur noch 89 Spieler an neun Tischen sind, wurde nun auch Hanns-Peter Jacobi erstmals umgesetzt. Er durfte neben Johan Brolenius Platz nehmen.
Benno Jobst hat seine wenigen Chips etwas vermehren können, als er mit Pocket Queens gegen von Peter Jobelius antritt. Das Board bringt ihm sogar noch das Full House.

An einem der freigewordenen Turniertische wird nun auch Cashgame gespielt. Da im Casineum Rauchverbot herrscht, sind das vermutlich auch die einzigen Nichtraucher Cashtische in ganz Österreich.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments