Out für Betsson II

Nach Meike Busch musste sich auch der zweite Betsson Hoffnungsträger, Willi Breuer, verabschieden. Er war meiste Zeit bereits short, sein Verdopplungsversuch wurde von Königen verhindert. Weit besser geht es Sebastian Ruthenberg, der sich mit Drilling 10 verdreifachen konnte und langsam sein Stack wieder aufbaut.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments