Out

0

Die Reihen lichten sich.
In Gruppe 1 sind Julian Herold und Richard Toth ausgeschieden. Obwohl es um Team Parkkinen um nichts mehr geht ist Seppo Parkkinen Chipleader an seinem Tisch und macht viel Druck.

In Gruppe 3 ist soeben Matthias Kürschner ausgeschieden und macht 20 Punkte für Team Pokerplatt.

Teamkapitän Harry Casagrande unterstützt seine Kollegen und es wird bei allen Teams heftig gerechnet.

TEILEN
voriger BeitragChipcounts
nächster BeitragWeiter geht’s

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT