Christopher holt sich den Rest

0

Mit :Ax: :Qx: ist Peter Beyeler jetzt all-in, Christopher Frank hält :Ax: :Kx: , das board blankt und Christopher kassiert auch noch den Rest der Chips von Peter.

Ausgeschieden sind gerade Florian Egger und noch ein Spieler. Er floppt mit :Qs: :10s: zwar den Flush, aber ein anderer Spieler mit :As: :Ks: den Nut Flush und Florian muss gehen. Auch Sebastian Ulbing hat Feierabend – und Thomas Feichtinger ….. und der erste Tisch wird aufgelöst….auch Gerhard Schober geht, ebenso Frank Herrmann…..

TEILEN
voriger BeitragAss für Viktors
nächster BeitragDie nächsten

KEINE KOMMENTARE