So langsam füllt sich der Saal

Hinzugekommen sind Georgios Karakousis, Dominik Nitsche, Eugene Katchalov, Fedor Holz, Philipp Gruissem, Jeffrey Rossiter und Mike McDonald. Laut den Bildschirmen sind wir somit schon bei 73 Spielern, Tendenz definitiv steigend.

Unser Freund Zhapar Sultanov verlor wieder die Hälfte des kleinen Stacks und konnte dann mit wieder verdoppeln auf knapp 6.500 dank des Boards .

Dann wäre da noch Atanas Malinov, der auf dem Turn 3.500 aus dem Big Blind ansetzt und am River dann per Bet auf 8.100 den Showdown vermeiden kann.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments