Soulier legt sofort nach

Der Mann der Stunde heißt Fabrice Soulier. In der letzten Hand des Levels kam seine 3-Bet auf 140.000 gegen das Minraise von Anatoly Filatov und der Russe bezahlte, Flop . Filatov bezahlte 177.000 und die am Turn resultierte in der nächsten Barrel des Franzosen für 277.000 … call. Am River checkten beide Spieler ihre Holecards erneut und Soulier setzte 690.000. Filatov bezahlte sofort und der Franzose zeigte für die second nuts … ein frustrierter Anatoly Filatov griff zerknirscht in seinen Stack um den Gegner auszubezahlen.

15 Minuten Pause!


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments