Dinnerbreak beim Eureka Highroller Finale

Noch 13 Spieler sind drin, vor dem Ende des Levels gab es keinen größeren Pot mehr und nur Daniel Melten sowie Lars Tungel konnten sich mit einer Barrel am Flop beziehungsweise einer zweiten Barrel am Turn die Chips ohne Showdown sichern.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments