Finale beim Three King’s Special

0

Noch schnell die Ergebnisse vom King’s Special Turbo: Tomas Brokl aus Tschechien setzte sich gegen 235 Mitstreiter durch und sackte am Ende die Siegesprämie von 7.434€ ein. Im Heads Up unterlag ihm sein Landsmann Petr Klima, der für den zweiten Platz 4.298€ kassierte. Auf dem letzten Treppenplätchen landete Conrad von der Emden aus Deutschland für 2.834. Inder linken Seitenleiste findet ihr ein paar Fotos von dem Event.

 

1 Brokl Tomáš CZ 7434
2 Klíma Petr CZ 4298
3 Conrad Von Der Emden D 2834
4 Adil Ergún D 2290
5 Michael Bauer D 1783
6 Yidiray Cam D 1544
7 Klaus Nill D 1245
8 Tezer Cetindag D 1084
9 Ethem Tosun D 695
10 Oliver Meerkamp D 397
11 Stanislav Grodel SK 397
12 Julian Monzheimer D 397
13 Mattias Gude D 348
14 Daniel Kang D 348
15 Pedram Saburi D 348
16 Robert Alexander Wirtl D 348
17 Conrad Dollinger D 290
18 Thomas Esser D 290
19 Bernd Guggenberger D 290
20 Dieter Gerhard Kúnhl D 290
21 Markus Weghorn D 235
22 Carsten Schneelinger D 235
23 Reiner Heinrich D 235
24 Nenad Škaričic D 235
25 Caner Boylu D 235


KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT