Kurzer Tag

Es waren erst wenige Hände gespielt als zum ersten mal Seat Open durch den Turniersaal schallt. Dieter Kühnl pusht short und bekommt von Heiko Schmidt den Call mit

Auch ausgeschieden sind

Dahlem Sebastian
Kurucová Denisa
Zurek Thomas
Scafuro Giovanni

 

Lokalmathador Miroslav Hurta hingegen konnte verdoppeln. Preflop wandern seine letzten 23.500 Chips in die Mitte. Er hält und wird von gecallt. Doch das Board meint es gut mit dem Mann aus Tschechien und er darf mit knapp 50.000 weiterspielen.

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments