Neuer Chipleader

0

Martin Ruzicka ist neuer Chipleader. Er konnte einen 350.000er Pot mit Pocket Buben gegen Zehner gewinnen. Wie es genau passierte erfahre ich in der Pause, die ih zehn Minuten ansteht. Erzählen wird mir es Felix Schulze, der eben einen Shortstack mit AQ vom Tisch nehemn konnte.

Bitter erwischte es eben Serok Kilic. Auf :3c: :7h: :Jc: pusht er für knapp 50.000 nachdem Marko Dominikovic bereits 19.500 investiert hatte. Dieser callt natürlich. Serok zeigt :Js: :Jd: für Top Set, Marko :Kc: :Qc: für den Flush Draw. Am River kompletiert Marko seinen Draw und somit das Aus für Serok.

Aber er ist nicht alleine:

 

Pleticha Tomáš
Šulc Marek
Kohlstetter Stephan
Cvar Kristijan
Jhasemi Mohamad Reza
Steiner Roxane
Ebert Harald
Held Stephan
Ertl Roland
Wien Jürgen
Petráš Ján
Balint Lavinius-Mircea
TEILEN
voriger BeitragUps and Downs
nächster BeitragWas geschah…

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT