Kein Glück für Timo

0

Timo Pollmeier erwischte es noch vor der Pause. Mit Pocket 6 schiebt er seine restlichen 16k in die Mitte. Manuel Gels callt easy mit Kings und trifft sogar noch sein Set im Flop. Platz 88 für Timo.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT