Fehlstart für Jan

0

Erst musste Jan Dönges einen Pot mit Two pair aufgeben und wenig später floppte er mit Pocket 9s am Flop :2x: :9x: :Jx: Middle Set. Am Turn spielt er 1.000 an und wird von einem Gegner bezahlt, die :Qx: am River bringt das Check-Raise seines Gegners von 2.000 auf 7.000 und der Kölner bezahlt, nur um sich :Kx: :10x: für die Nutstraight zeigen zu lassen. Stack: 8.000 Chips

Aktuell: 380/387 Spieler noch dabei

TEILEN
voriger BeitragStarker Beginn
nächster BeitragMarcel verdoppelt

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT