Keine Heul-Suse

0

Wolfgang Surau konnte soeben den Chiplead übernehmen, nachdem bereits preflop jede Menge Action war. Am Flop :10c: :6h: :7s: gingen die restlichen Chips von „Suse“ in die Mitte des Tisches und Franziska Ramrath bezahlte mit :Ks: :Kd: – Surau hielt :As: :Ah: und gewann den Monsterpott nach Turn :8c: und River :Qh: . Die Zweite im Chip Count zu Beginn des Tages ist noch dabei, aber musste sich von 80% des Stacks trennen – das all-in am Flop war für noch 69.800.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT