Alpers verliert Flip

0

Rouven Alpers begann Tag 3 als Chipleader und musste soeben einen Rückschlag hinnehmen. Preflop ging der Stack rein gegen die :Ac: :Kh: von Marius Fritz und das Paar 9er wurde sofort am Flop :Kc: :5h: :Jh: geknackt. Turn :3s: sowie River :6c: brachten keinerlei Veränderung und 232k änderten ihren Besitzer.

Am zweiten Tisch konnte sich Mafi wieder eine Chips zurückholen, als er die Bet von Ömer Cubukcu am Flop :Jd: :8c: :6s: von 50k auf 170k erhöht und den Pot ohne Showdown gewinnt.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT