Bernd doppelt auf

0

Letzte Hand vor der Pause schafft es Bernd Gleissner seinen Stack zu verdoppeln.

Raise auf 600, call von Josip Simunic und Dany Parlafes. Bernd Gleissner macht jetzt 2.600 die zwar Josip bezahlt aber Dany nun mit der Erhöhung auf 7.600. Bernd schiebt jetzt für 16.200 alles rein, Josip foldet, call von Dany. Mit Pocket 9s gegen :As: :Kc: kann sich Bernd auf dem Board :Js: :9s: :Kd: :5c: :6s: auf 40.000 verdoppeln.

Auch Sebastian Langrock war in der letzten Hand noch All-in, am Turn mit :4c: :2d: :8c: :Jh: gingen die letzten 13.000 in die Mitte aber der call von Vladimir Troyanovskiy blieb aus.

KEINE KOMMENTARE