Aber jetzt

von: Pokerfirma Redaktion – Februar 4, 2018 16:56

Aber jetzt

Mit ist Peyman Lüth für 130k gegen von Facemen1109 all-in, das Board und damit ist Peyman der Bubble Boy.

Kaum ist die Bubble geplatzt gibt es jetzt auch schon den ersten SEat open – nämlich Agim Serifi. Die Spieler werden noch an 4 Tische zusammengesetzt.