Kein Comeback

0

von: Pokerfirma Redaktion – Dezember 2, 2018 19:10

Kein Comeback

Dieses Mal ist es an Armin Rezaei, die Familienehre zu retten. Die meisten Chips von Daniel Rezaei sind schon zuvor bei Zsuffa Miklos gelandet. Daniel raist auf 350k, Zsuffa zahlt im BB. Am Flop :Jh: :10c: :8c: kommt die C-Bet,, am Turn :5h: weitere 930k und am River :Qd: stellt Daniel dann all-in. Zsuffa callt mit :9x: :8x: – und Daniel verliert bis auf BB und Ante alles. Damit ist er dann zwei Hände später auto-all-in und trifft mit :10d: :5h: auf :10h: :10c: von Zsuffa. Das Board :8s: :6s: :8d: :As: :8c: und DAniel muss gehen.
Vor ihm hat es noch Mirmi Keyza erwischt und damit sind es noch 32 Spieler