Montesino

Alexander Thuma gewinnt nach 6-Way Deal das Speed Reloaded im Montesino

0

Im Montesino Wien ging es am Mittwoch beim € 15 Speed Reloaded wieder etwas schneller zur Sache. € 800 waren als Preisgeld für den Sieger garantiert und gestern, den 18. Juli, waren 58 Spieler zu dem Tagesturnier an die Tische gekommen.

Das Buy-In bringt 10.000 Chips, alle 15 Minuten steigen die Blinds. Ein € 10 Rebuy für weitere 10.000 Chips ist erlaubt, ein € 15 Add-On bringt weitere 15.000 Chips. Mit 58 Spielern, 52 Rebuys und 32 Addons stieg der Preispool auf 1.820 und 6 Plätze waren bezahlt. Um kurz nach 1 Uhr in der Früh fiel die Entscheidung, nach einem Bubbledeal einigte man sich im Geld angekommen das Turnier zu beenden. Alexander Thuma als Chipleader erhielt hierbei den größten Anteil vom Preisgeld.

Den kompletten Turnierplan vom Montesino findet Ihr unter montesino.at.

Platz Name Vorname Nation Preisgeld Deal
1 Thuma Alexander AUT € 720 *
2 Dorfinger Andreas AUT € 330 *
3 Österreicher Alexandra AUT € 210 *
4 Müller Peter AUT € 140 *
5 Weisz Walter AUT € 100 *
6 Swoboda Michael AUT € 80 *
Bubble Kolar Miodrag AUT   € 80

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT