Montesino

Back to Back Erfolg für Ljubisa Radosavljevic beim Deepstack Turbo im Montesino

0

Bevor ab Mittwoch alles im Zeichen der WPT steht wurde gestern, den 3. März, im Wiener Montesino das € 28 + 7 No Limit Hold´em Turbo Deepstack Turnier gespielt. Mit 109 Spielern war das Turnier sehr gut besucht, weitere 19 Re-Entries und 101 Addons sorgten für € 3.584 im Preispool der auf die ersten 13 Plätze bezahlt wurde.

Mit einen Megastack von 40.000 Chips gingen die Teilnehmer an den Start, die Blinds wurden alle 12 Minuten erhöht. Für den Sieger waren bei diesem Turnier wieder € 900 garantiert und die hohe Teilnehmerzahl sorgte dafür das es am Ende am € 970 Siegprämie ging. Joachim Schneider erhielt als Bubbleboy noch € 60 und dies sollte auch der einzige Deal des Abends bleiben. Gegen 1:30 Uhr kam es zur Entscheidung zwischen Ljubisa Radosavljevic und Josef Schmölz, Ljubisa konnte sich durchsetzen und holte sich erneut den Sieg beim Turbo Deepstack nachdem er bereits am letzten Donnerstag erfolgreich war.

Rang Nachname Vorname Nation Preisgeld
1 Radosavljevic Ljubisa AUT € 970
2 Schmölz Josef AUT € 570
3 S. R. AUT € 380
4 Öner Ali AUT € 280
5 Mekinpulos Benjamin AUT € 230
6 Oprikec Zeljko AUT € 180
7 Rapo Dusan AUT € 150
8 Valentino Emanuele ITA € 120
9 Bernas Rene AUT € 100
10 Benedikt Stefan AUT € 80
11 Matic Damir CRO € 80
12 Malanik Peter AUT € 70
13 Glassl Thomas AUT € 70

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT