Montesino

Goran Hamus gewinnt nach 5-Way Deal am Samstag im Montesino

0

Samstag, den 4. Juli, wurde im Wiener Montesino ein € 28 + 7 No Limit Hold´em Turnier gestartet. Für die Spieler wurden € 5.000 im Preispool garantiert, zum Start gab es 20.000 Chips und die Blinds stiegen alle 20 Minuten. Als Option stand jedem Spieler ein Re-Entry zur Verfügung

Mit 126 Spielern wurde gestartet, weitere 38 Re-Entries und € 120 Staff-Addons sorgten für die garantierten € 5.000 im Preispool, für den Sieger ging es um € 1.260 Preisgeld bei 17 bezahlten Plätzen. Bis 3:30 Uhr in der Früh sollte es dauern ehe man mit einem Deal zur Entscheidung kam. Die letzten 5 Spieler teilten nach Chipcount und hier war es Goran Hamus der sich den Sieg sicherte vor Azad Kradas, Christopher Graupp, Jan Hoffmann und Juliane Schumacher.

 

monte040715

 

Rang Nachname Vorname Nation Preisgeld Deal
1 Hamus Goran AUT € 1.260
2 Kradas Azad AUT € 760
3 Graupp Christopher AUT € 510
4 Hoffmann Jan AUT € 420
5 Schumacher Juliane GER € 320
6 Fellner Ferdinand AUT € 250
7 Khachatryan Tigran ARM € 210
8 Schneider Joachim AUT € 160
9 Lun Zhi – Qiang CHN € 120
10 Schindlauer Carlo AUT € 90
11 Wilfinger Franz AUT € 90
12 Iliadis Michail AUT € 80
13 Ziegerhofer Franz AUT € 80
14 Bodea Mirel ROM € 70
15 Abraham Markus AUT € 70
16 Kostic Dusan SRB € 70
17 Handanovic Nihad AUT € 65

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT