Montesino

Markus Schäfer gewinnt das Speed 15 im Montesino

Im Montesino Wien wurde gestern, den 14. September, wieder das € 15 Speed Turnier gespielt. Bei diesem Turnier sind jede Woche € 1.500 im Preispool garantiert.

Beim Speed-Turnier wird mit 15.000 Chips und 15 Minuten Levels gespielt, diesmal nahmen 99 Spieler an den Tischen Platz, weitere 41 Re-Entry wurden getätigt und damit wurde die Garantie knapp verpasst. Bezahlt waren 14 Plätze und ohne Deal kam es zur Entscheidung. Markus Schäfer setzte sich gegen Anton Havlik im Heads-up durch und gewann € 400 Siegprämie.

Den kompletten Turnierplan vom Montesino findet Ihr unter montesino.at.

  monte140916-2  monte140916-1

 

Platz Name Vorname Nation Preisgeld
1 Schäfer Markus AUT € 400
2 Havlik Anton AUT € 250
3 Svoboda Christoph AUT € 170
4 Pongratz Inge AUT € 130
5 Nikolic Dragan AUT € 100
6 Ecker Anton AUT € 70
7 Szabo Thomas AUT € 60
8 Tran Giadung AUT € 50
9 Light David USA € 30
10 Höfer Thomas AUT € 20
11 Reeh Michael AUT € 20
12 xxx xxxx AUT € 20
13 Lukic Sascha AUT € 20
14 Höfler Patricia AUT € 20

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments