Montesino

Markus Schmid siegt am Sonntag bei der Leaderboard Series im Montesino

0

Sonntag, den 12. Juli, wurde im Wiener Montesino die Serie um das WPT Leaderboard fortgesetzt. Beim € 24 + 6 No Limit Hold´em Turnier gingen 106 Spieler an den Start und sorgten mit 25 Re-Entries und 96 Staff Addons für € 3.144 im Preispool.

wptn2015Donnerstags, Sonntags und ab August auch immer Dienstags werden ab sofort Wertungsturniere stattfinden. Bis Mitte September geht der Wertungszeitraum. Die besten 27 Spieler treten dann in einem Sit & Go gegeneinander an und spielen um Tickets. Neun WPT Warm-up Tickets, neun WPTN Last Chance und neun WPTN Warm-up Satellite Tickets werden ausgespielt.

Gestern waren 14 Plätze bezahlt und mit den letzten 3 Spielern kam es dann zum Deal und zur Entscheidung. Nach Chipcount wurde geteilt, Markus Schmid sicherte sich den Sieg vor Jemy Kostic und Arthur Engel.
monte120715

 

Rang Nachname Vorname Nation Preisgeld Deal
1 Schmid Markus AUT € 760
2 Kostic Jemy AUT € 410
3 Engel Arthur AUT € 290
4 Schachinger Kurt AUT € 230
5 Bittmann Brigitte AUT € 190
6 Mattes Gerhard AUT € 160
7 Musil Gregor AUT € 140
8 Goellner Alexander USA € 110
9 Ugljar Tina AUT € 90
10 Glenk Leopold AUT € 70
11 Zloczower Michael AUT € 70
12 Tudor David AUT € 70
13 Mekinpulos Benjamin AUT € 60
14 Plha Walter AUT € 60

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT