Montesino

Montesino: 4-Way Deal beim Speed 15 am Mittwoch

Am gestrigen Mittwoch, den 22. Januar, stand im Wiener Montesino wieder das € 15 NLH Speed auf dem Programm. € 800 wurden wie in jeder Woche als Preisgeld für den Sieger garantiert.

Das Buy-In bringt 10.000 Chips, alle 15 Minuten steigen die Blinds. Ein € 15 Rebuy für weitere 10.000 Chips ist erlaubt, ein € 15 Add-On bringt weitere 20.000 Chips. Mit 66 Spielern ging es los, 65 Rebuys und 37 Addons brachten € 2.150 in den Pot. Auf sieben Plätze sollte bezahlt werden, zu viert einigte man sich auf einen Deal. Als Chipleader erhielt Erwin Metoclev den größten Anteil.

Den kompletten Turnierplan vom Montesino findet Ihr unter montesino.at.

 

PLACE NAME Country PRIZE DEAL
1 Metoclev Erwin GER € 800 *
2 A. M. AUT € 370 *
3 Krückl Alois AUT € 250 *
4 Ziegerhofer Franz AUT € 180 *
5 Friedl Stefan AUT € 140  
6 Schuster Oskar AUT € 110  
7 Oberauer Florian AUT € 90  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments