Montesino

Montesino: Heads-up Deal beendet das Speed 15 am Mittwoch

Am gestrigen Mittwoch, den 20. November, stand im Montesino Wien das wöchentliche € 15 NLH Speed auf dem Programm. € 800 wurden als Preisgeld für den Sieger garantiert.

Das Buy-In bringt 10.000 Chips, alle 15 Minuten steigen die Blinds. Ein € 15 Rebuy für weitere 10.000 Chips ist erlaubt, ein € 15 Add-On bringt weitere 20.000 Chips. Mit 69 Spielern ging es los, 69 Rebuys und 43 Addons brachten € 2.115 in den Pot und 7 Plätze waren bezahlt.

Mit einem Heads-up Deal sicherte sich Petar Kaykic den Sieg vor Christopher Merker.

Den kompletten Turnierplan vom Montesino findet Ihr unter montesino.at.

 

PLACE NAME Country PRIZE DEAL
1 Kajkic Petar AUT € 800 *
2 Merker Christopher AUT € 390 *
3 Gherle Gabriel ROM € 270  
4 Veselka Karl AUT € 190  
5 Griebler Rudolf AUT € 140  
6 Petkovic Ivan AUT € 110  
7 Friedl Stefan AUT € 90  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments