Montesino

Montesino: ICM Deal entscheidet das Big Stack Turnier

Im Montesino Wien wurde gestern wieder ein Turnier angeboten. Samstag, den 29. Februar wurde das Big Stack Turnier veranstaltet. Das Buy-In von € 55 lockten 96 Teilnehmer ins Casino.  

Mit einem Startstack von 50.000 Chips und 20-minütigen Blindlevel ging es los. Als Option konnte jeder Spieler ein Re-Entry nutzen. 33-mal wurde nachgekauft und im Pot kamen € 7.095 zusammen. Auf 13 Plätze wurde bezahlt und eine Deal brachte die Entscheidung, am Ende nahm jeder Spieler € 730 Preisgeld entgegen.

Alle Infos zum Pokerangebot des Montesino findet Ihr unter montesino.at.

 

PLACE NAME Country PRIZE DEAL
1 H. L. AUT € 2.075 € 730
2 Atlas Viktor AUT € 1.380 € 730
3 Richter Heinz AUT € 890 € 730
4 Mohammadishad Mohammadali AUT € 670 € 730
5 Kogler Christian AUT € 500 € 730
6 Starostka Bartosz AUT € 380 € 730
7 Abdullah Yerligül TUR € 290 € 730
8 Todorovic Marijo AUT € 220 € 730
9 Naumenko Ihor UKR € 170 € 730
10 Liberda Silvio AUT € 140  
11 Hontiueros Romeo AUT € 140  
12 Kurzmann Thomas AUT € 120  
13 Werner Markus AUT € 120  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments